Datenschutz

Wie geht der Verband Österreichischer Leasing-Gesellschaften (VÖL) mit den Daten aus Ihrem Internetbesuch um?

Die Persönlichkeitsrechte zu respektieren ist für uns ein wesentlicher Grundsatz. Der VÖL fühlt sich verpflichtet, sämtliche personenbezogenen Daten vertraulich und sicher zu behandeln. Deshalb haben wir technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, diese entsprechend zu schützen. Sie sind nicht nur durch das anwendbare Datenschutzrecht geschützt, sondern vor allem auch durch unser Bestreben, Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung zu achten.
Der VÖL verpflichtet sich, die bei jeglicher Kontaktaufnahme/Registrierung und bei der Nutzung der Dienste durch den jeweiligen Teilnehmer erhobenen, verarbeiteten und gespeicherten Daten lediglich innerhalb des Verbandes Österreichischer Leasing-Gesellschaften und nicht an außen stehende Dritte weiterzugeben, soweit hierzu keine gesetzlich oder behördlich angeordnete Verpflichtung besteht oder der Teilnehmer hierzu seine Zustimmung gegeben hat.

Benachrichtigung

In allen öffentlichen VÖL-Webseiten können Sie sich anonym bewegen. Falls wir bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, legen wir Ihnen dies offen. Ausnahmsweise tun wir es nicht, wenn Sie ein Antragsformular ausfüllen und uns damit personenbezogene Daten bewusst anvertrauen. Falls Sie sich dagegen entscheiden, einen Antragsvorgang bis zum Ende durchzuführen, oder falls Sie unseren Internetauftritt ganz verlassen, werden wir alle Daten löschen, die Sie bis dahin eingegeben haben.

Wahlmöglichkeiten

Falls wir Daten bei Ihnen erheben wollen, entscheiden Sie, welche Informationen wir erhalten und wie wir sie verwenden dürfen. Wir erheben personenbezogene Daten nur für Zwecke, die Sie billigen, und nur in dem Maße, wie sie dafür erforderlich sind.

Auskunftsrecht

Wir respektieren Ihre Datenschutzrechte, insbesondere Ihr Auskunftsrecht. Auf Anfrage werden wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die wir bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten erhoben haben, in dem Umfang mitteilen, wie es das anwendbare nationale Recht erlaubt. Wir bemühen uns darum, dass Ihre persönlichen Daten richtig sind. Bitte teilen Sie uns Änderungen und Korrekturen mit.
Unsere Angestellten unterliegen verschiedenen Geheimhaltungspflichten.
Datensicherheit
Der VÖL bemüht sich darum, seine Sicherheitsmaßnahmen dauernd auf dem Stand der Technik zu halten.