In Kooperation mit unseren Bildungspartnern informieren wir hier über Leasing-relevante Seminare und Fortbildungsmöglichkeiten.

VÖL-Mitglieder erhalten bei unserem Partner ARS 10% Rabatt auf den Seminarpreis! Bitte weisen Sie bei der Anmeldung auf Ihre Mitgliedschaft hin.

Einführung in das Insolvenzrecht

Grundlagen – Von der Insolvenzeröffnung bis zur Verfahrensbeendigung!
  • Insolvenzeröffnungsverfahren & mögliche Einwendungen der Schuldner
  • Die Insolvenzeröffnung – insbesondere auch ihre Vor- & Nachteile für die Gläubigerschaft
  • Ablauf des Insolvenzverfahrens und Aufgaben von Insolvenzverwaltern, Schuldnervertretern und Gläubigern bzw. ihrer Vertretung
  • Möglichkeiten der Einflussnahme auf ein Insolvenzverfahren durch Gläubiger
  • Fortführung des Unternehmens versus Schließung
  • Sanierung des Unternehmens in der Insolvenz
  • Planung einer Unternehmenssanierung aus der Sicht der Schuldner vor Insolvenzeröffnung
  • Worauf man bei Forderungsanmeldungen achten sollte (inkl. praktischer Beispiele!)
  • Aufhebung von beidseitigen Verträgen aus Sicht der Konkursmasse und aus Sicht der Vertragspartner der Konkursmasse
  • Stellung der Dienstnehmer in der Insolvenz
  • Der Sanierungsplan, seine Möglichkeiten bei der Unternehmenssanierung und seine Grenzen
  • Praktische Vorgangsweise in einer Insolvenz
  • Insolvenzvorbereitung aus Sicht der Schuldner
  • Geschäftsführerhaftung
  • Zahlreiche Checklisten & Mustersammlungen

Termin & Ort: 19. November 2020 in Wien

Hier gelangen Sie zur Anmeldung

Controlling für Leasinggesellschaften

Es gibt kein „Richtig/Falsch“, sondern nur ein „Was will ich erreichen?“!
  • Leasing im Überblick mit Fokus auf Verbuchung von Leasing nach UGB und IFRS
  • Einführung Controlling: „Wozu Controlling?”
  • Steuerungseffekte – „Wohin geht die Reise?”
  • Margenkalkulationsmodelle
  • Ausprägung von Controlling in Leasinggesellschaften
    • Nützliche Kennzahlen einer Leasinggesellschaft
    • Vertriebscontrolling
    • Risikocontrolling | Budgetierung
    • Kostencontrolling (Vorkalkulation; Voll- vs. Teilkosten)

Termin & Ort: 19. November 2020 in Wien

Hier gelangen Sie zur Anmeldung

Mahn- und Rechtswesen in Leasinggesellschaften und Banken

Rechtlich – prozessorientiert – praxisnah
  • Allgemeine Einführung
    • Klassischer Prozessablauf, grundsätzliche Themen in der Mahn- und Rechtsabteilung
  • Early Collection
    • Standard-Mahnverfahren, Prozesse, Spezialthemen, Varianten, Optimierungen
  • Late Collection
    • Inkasso, Fahrzeugeinzug, rechtl. Rahmenbedingungen
  • Vertragsauflösung
    • Organisatorischer und rechtlicher Rahmen, Praxistipps
  • Verwertung der Leasingobjekte
    • Prozessuale und rechtliche Betrachtung; Wertberichtigung
  • Betreibung durch den Rechtsanwalt
    • Fälligstellung, Klage, Exekution, ZMR-Abfragen
  • Insolvenz des Leasingnehmers
    • Forderungsanmeldung, Ab- und Aussonderungsanträge
  • Ausbuchung und Folgeprozesse
    • USt-Thematik, Weiterbetreibung

Termin & Ort: 2. März 2021 in Wien

Hier gelangen Sie zur Anmeldung

Jahrestagung: Leasing 2021

Sie wollen ein kompaktes und umfassendes Update zum Thema Leasing? Dann besuchen Sie unsere 2-tägige Jahrestagung!

Am ersten Tag erhalten Sie einen Überblick über aktuelle rechtliche Entwicklungen rund um das Thema Leasing. Holen Sie sich Ihr Update von anerkannten Experten und beantworten Sie damit all Ihre Zweifelsfragen.

Der zweite Tag dreht sich um aktuelle Steuer- und Bilanzierungsfragen. Behandelt werden u. a. Themen wie die internationale Rechnungslegung nach IFRS 16, Basel III und Basel IV sowie aktuelle steuerliche Aspekte des Leasings inklusive relevanter Praxisfälle.

Erhalten Sie von unserem hochkarätigen Referenten-Team die neuesten Informationen über aktuelle Entwicklungen und profitieren Sie von Erfahrungen aus erster Hand!

Ihr ARS Vorteil! 

  • Ihr Wissensupdate kompakt an zwei Tagen
  • Top-Experten aus der Branche
  • Tage getrennt buchbar

Termin & Ort: 14.April 2021 – 15.April 2021 in Wien