Zahlen & Fakten

Erfolgsfaktor Leasing

Leasing konnte zuletzt auch im schwierigen okönomischen Umfeld deutlich zulegen. Kein Wunder, dass es der Leasingbranche gelungen ist, die erfolgreichste Alternative zum Bankkredit zu werden und eine hohe Akzeptanz sowie eine hohe Qualifikation hinsichtlich Branchen- und Produktimage aufzubauen. Der Verband Österreichischer Leasing-Gesellschaften erhebt zweimal jährlich Statistikdaten zum Leasingmarkt in Österreich.

 

 

Jedes dritte Fahrzeug geleast

Die steigenden Neuzulassungszahlen für Pkw und Nutzfahrzeuge sorgten 2016 auch dafür, dass die Leasingquote (Anteil der leasingfinanzierten Fahrzeuge an Neuzulassungen) am Gesamtmarkt Österreich mit 39 Prozent auf konstant hohem Niveau gleich bleibt. Von den Unternehmern setzten sogar mehr als die Hälfte (51 Prozent) bei der Neuanschaffung bereits auf KFZ-Leasing. Insgesamt steigerte die Leasing-Wirtschaft 2016 ihr Neugeschäft im KFZ-Leasing um 17 Prozent und gewann weitere Marktanteile.

Mobilien-Leasing wichtige Finanzierungsform für KMUs

Knapp drei Viertel Drittel des gesamten Leasingneugeschäfts wird mit Unternehmen geschlossen. 2016 verzeichnete das Neugeschäftsvolumen im Sektor Mobilien ein Wachstum von 12 Prozent auf 1,4 Milliarden Euro.

Mit einer Leasingquote von 6 Prozent besteht noch Wachstumspotential.

Marktentwicklung in Mio.€

 Viel Potential für Immobilien-Leasing

Immobilien-Leasing bietet sich als Finanzierungsform für Unternehmen an, um geplante Immobilieninvestitionen zu realisieren. Denn es bietet Unternehmen Finanzierungs- und Transaktionssicherheit, über den gesamten Lebenszyklus ihres Vorhabens. Leasingunternehmen verspüren den Trend zu gesteigerter Nachfrage nach Zusatzservices wie Planung, Baumanagement, Facilitymanagement bis hin zur zeit- und ressourcensparenden professionellen Verwaltung des Objekts.

Zahlen und Fakten

Verleaste Wirtschaftsgüter im Wert von 22 Milliarden Euro  (Bestand von rund 602.000 Leasing-Verträgen)

Inlandsneugeschäftsvolumen 2016: 6,4 Mrd. Euro (206.000 Neuverträge)

  • KFZ-Neugeschäft 2016: 4,7 Mrd. Euro (187.000 Neuverträge)
  • FPM-Neugeschäft 2016: 840 Mio. Euro (34.000 Neuverträge)
  • Mobilien-Neugeschäft 2016: 1,4 Mrd. Euro (19.000 Neuverträge)
  • Immobilien-Neugeschäft 2016: 350 Mio. Euro (112 Neuverträge)

Europäische Marktzahlen

Der europäische Dachverband Leaseurope erhebt jährlich Statistikdaten zum Leasing-Markt in Europa:

 

Leasing in Europa in Mrd.€